Dr. med. dent. Andrea Vath, Schloßstraße 94, 12163 Berlin 030 - 5 53 23 31

Schnarchtherapie

Viele Patienten und teilweise auch deren Partner leiden unter ihrem Schnarchen. Dabei ist den wenigsten bekannt, dass das Schnarchen neben der unangenehmen Geräuschentwicklung auch schwere gesundheitliche Folgen haben kann.

Beim Schnarchen mit Atemaussetzern, der sogenannten Schlafapnoe, kommt es zu einer mangelnden Sauerstoffversorgung im gesamten Blutkreislauf – auch im Gehirn.

Dadurch ist ein erholsamer Tiefschlaf nicht möglich und die Leistungsfähigkeit am Tag erheblich eingeschränkt.

Schlafapnoe kann schwerwiegende Folgen haben:

Die Diagnose findet in Zusammenarbeit mit HNO-Ärzten und Schlafmedizinern statt. Bei entsprechender Indikation wird in unserer Praxis in Zusammenarbeit mit spezialisierten Laboren eine für jeden Patienten maßgefertigte Schiene angefertigt, die den Unterkiefer beim Schlafen in eine vorverlagerte Position bringt und dadurch die Atemwege offen hält.

In unserer Praxis werden bevorzugt Schienen nach dem SomnoDent-Verfahren® hergestellt.

Andrea Vath Dr. med. dent. Zahnartzpraxis Andrea Vath info@zahnarztpraxis-vath.de www.zahnarztpraxis-vath.de

Schloßstraße 94 Berlin Berlin 12163 Deutschland

+49 30 5532331