Dr. med. dent. Andrea Vath, Schloßstraße 94, 12163 Berlin 030 - 5 53 23 31

Dr. med. dent. Andrea Vath

geboren am 26.12.1965 in Berlin

1985 - 1991
  • Studium der Zahnheilkunde an der Freien Universität Berlin
1991
  • Zahnärztliche Approbation
1993
  • Niederlassung in Berlin-Lichtenberg
1997
  • Abschluss der Ausbildung in Zahnärztlicher Hypnose und Kommunikation
  • Promotion an der Freien Universität Berlin
2006
  • Aufnahme eigener Weiterbildungstätigkeit im Bereich der adhäsiven Compositversorgung
2008
  • Zertifizierung zur Therapie mit Lumineers®, Veneers (keramische Verblendschalen)
2009
  • Mitgliedschaft in der DGZS (Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Schlafmedizin)
2010
  • Umzug nach Berlin-Steglitz
  • Erlangung der Berufsbezeichnung „Tätigkeitsschwerpunkt ästhetische Zahnheilkunde“
2012
  • Zertifizierung für die Funktionsdiagnostik mit dem DIR-System bei CMD-Patienten
  • (Nord) Deutsches CMD-Curriculum 2012/2013 Kursblock I (Diagnostik)
2013
  • (Nord) Deutsches CMD-Curriculum 2012/2013 Kursblock II (Therapie)
  • Erlangung der Bezeichnung "Zertifizierte CMD-Therapeutin (NCC)"
2015
  • Craniosacrale Therapie, Kursblock I
Andrea Vath Dr. med. dent. Zahnartzpraxis Andrea Vath info@zahnarztpraxis-vath.de www.zahnarztpraxis-vath.de

Schloßstraße 94 Berlin Berlin 12163 Deutschland

+49 30 5532331